Los!

News

Die aktuellen News aus der Motorsport Arena Oschersleben gibt es hier auf einen Blick.

Spannende Rennen beim ADAC TCR Race Weekend

Das erstmals in der Motorsport Arena Oschersleben ausgetragene ADAC Race Weekend sorgte am vergangenen Wochenende für packende Rennen auf Deutschlands nördlichster Rennstrecke. In zahlreichen Rennserien kämpften die Piloten um Punkte und Siege...
 

Borkovic sichert sich Pole

Das Team B3 Racing erzielte im Qualifying der TCR international ein perfektes Ergebnis. Beide Piloten stehen in der ersten Startreihe. Mit einer starken Runde, die ihn selbst zu überraschen schien, sicherte sich Dusan Borkovic seine zweite Pole Position der Saison...

17.06.2016

Schumacher startet in Oschersleben aus Startreihe 1

Mick Schumacher, Sohn des siebenfachen Formel-1-Weltmeisters Michael, startet im 10. und 11. Saisonlauf der ADAC Formel 4 in der Motorsport Arena Oschersleben jeweils aus der ersten Startreihe. Damit hat der 17-Jährige gute Chancen...

15.06.2016

Alle Infos zum ADAC TCR Race Weekend

Hier gibt es Starterlisten, News und Serieninfos!

Premiere der TCR international in Oschersleben

Vom 17. bis 19. Juni findet in der Motorsport Arena Oschersleben erstmals auf deutschem Boden ein Lauf zur TCR international series statt.

Schumacher will in Oschersleben die Spitze übernehmen

Wenn die ADAC Formel 4 zum vierten von acht Rennwochenenden im Rahmen des einzigen Deutschland-Gastspiels der TCR international in der Motorsport Arena an den Start geht, nimmt Mick Schumacher die Spitze ins Visier.

09.06.2016

Motorsport Arena übergibt Spende vom Opel-Treffen an Kinderkrebshilfe in Magdeburg

Die Motorsport Arena Oschersleben hat gemeinsam mit Mitgliedern eines ortsansässigen Opelclubs am Mittwoch einen Scheck über 1.500 Euro an den Magdeburger Förderkreis krebskranker Kinder e.V. übergeben. Die Summe war bei einer Pfand-Sammelaktion während des weltgrößten Opel-Treffens in der Arena Ende Mai zusammen gekommen.

06.06.2016

Favoriten setzten sich durch

Viel Lob gab es für das 19. Rad-Kriterium in der Arena

Die Favoriten setzten sich durch in den beiden Hauptrennen, des 19. Rad-Kriteriums in der Motorsport Arena "Um den GroßenPreis des Autohauses Nigari, Magdeburg" (Elite) und "Um den Preis der Firma Oschersleber Metall- und Zaunbau (Senioren).

So fuhr der ehemaligeTelekom Profi Eric Baumann mit viel Rennübersicht ungefährdet zum Sieg. Ähnlich überlegen gestaltete Renzo Wernicke (RV Germania Delitsch) das 40 Km Rennen der Senioren.

motorsport.com NEWS

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Online-Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen