Los!

Profi-Kartsport

Bereits im Jahr 2000 befuhren bei der Kart Europameisterschaft hoffnungsvolle Nachwuchstalente die anspruchsvolle Kartbahn des damaligen Motoparks. Die damalige Starterliste liest sich heute wie ein "Who is Who" des internationalen Motorsports. Neben zahlreichen Startern, die später in der DTM Karriere machten, waren unter anderem auch Robert Kubica, Nico Rosberg und Lewis Hamilton am Start. Aber auch aktuell ist die 1.018 Meter lange Kartbahn regelmäßig Austragungsort der großen deutschen Kart Serien mit internationaler Beteiligung. Egal, ob die Deutsche Kart Meisterschaft, das ADAC Kart Masters oder die regional ausgerichteten NAKC und OAKC - in Verbindung mit erfahrenen Veranstaltern holt die Arena regelmäßig die zukünftigen Stars auf den Asphalt der "kleinen" Rennstrecke.

motorsport.com NEWS

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Unterbindung in den Browsereinstellungen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.